Messefilm – anona

Für die Präsentation vor internationalem Publikum hat WSB für anona – den Nahrungsmacher, einen knapp 6-minütigen Film mit der Leipziger Kanutin und olympischen Goldmedaillen-Gewinnerin Tina Dietze realisiert: erster Einsatz für die englische Version war die Genfer Fachmesse Vitafoods Europe. Drehbuch und Produktion für den Imagefilm entstanden in Zusammenarbeit mit der Leipziger 20/4 pictures.
Zurück zur Übersicht